Tauchsportversicherung „aqua med“

Die Tauchschule Hippo-Diving kooperiert mit der Tauchsportversicherung „aqua med“.

Die Divecard (Versicherung) kann bei Hippo-Diving beantragt werden.aquamed_logo_auf_weiss

Warum ist es notwendig eine Tauchsportversicherung abzuschließen?

Schnelle und professionell Hilfe nach einem Tauchunfall ist unabdingbar und kann Lebensrettend sein.

Bei nicht vorhandenem, bzw., unzureichendem Versicherungsschutz, hat der Taucher/In sämtliche Kosten der ärztlichen Hilfe, der ärztlichen Versorgung, den Transport mit Hubschrauber und Aufenthalt in der Dekompressionskammer …., selbst zu tragen. 

Die Dive Card ist einfach ausgedrückt: „Dein Arzt an Deiner Seite“

Als Inhaber einer aqua med Divecard, erhältst Du :

– weltweit allumfassende medizinische Hilfe im Notfall

– internationalen ärztlicher Notruf

– Erreichbarkeit Deiner Versicherung: Rund um die Uhr

– umfassende, professionelle Betreuung und Beratung

– Übernahme der Kosten für den Aufenthalt in der Dekokammer, weltweit

– medizinische Datenhinterlegung

 Die aqua med Dive Card ist eine komplette Tauchunfallversicherung mit unbegrenzter Schadendeckung und beinhaltet eine komplette Auslandkrankenversicherung.

 Die aqua med Dive Card ist ein Sicherheitsequipment für jeden Taucher/In. Du bekommst Sie als  signalrote Karte mit Lochstanzung und kannst sie, für Alle sichtbar, an Deiner Tauchausrüstung  anbringen, womit Du selbst schon einen aktiven Beitrag zur schnellst möglichen Hilfe leistest.
 Verschiedene „Dive Cards“ für verschiedene Ansprüche.

Alle Informationen der vollständigen Produktpalette erhältst Du in der:

Tauchschule Hippo-Diving
Mirko Heuchling

Waldenburger Str. 61
09116 Chemnitz

Telefon: 0177-2580334

Alle aqua med Leistungen im Überblick, plus Antragsformular, findest du im Download-Bereich als PDF – File

 Anmeldung click hier .